TBS
Verwaltung
GmbH

Bahnhofstr.28
D-22941
Bargteheide

Gewerbegelände in D-06132 Halle (Saale), Ortsteil Osendorf, Straße der Bergarbeiter 3
  
de en



 - Home

 - Das Objekt

 - Das Umfeld

 - Grundstückslegende 

 - Gebäude 1

 - Gebäude 2

 - Gebäude 3

 - Gebäude 5

 - Parzellierung 1

 - Parzellierung 2

 - Parzellierung 3

 - Photos

 - Kontakt

 - Impressum


Gewerbe-Industriegebiet Halle-Saale Osendorf, Straße der Bergarbeiter 3

Allgemeines zum Umfeld des Objektes:
Das ca.24.500 qm große Gelände liegt am südlichen Ende des Stadtgebietes von Halle-Saale. Es hat Gleisanschluss zur Bundesbahn.
Mit ca. 230.000 Einwohnern ist Halle - Saale die bevölkerungsreichste Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt.
Halle-Saale hat eine Volluniversität mit ca. 18.000 Studenten und beherbergt diverse moderne Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen wie z.B. Frauenhofer- Institut, Leibnitz-Institut, Max-Plank Institut usw. und liegt andererseits mitten in einer der ältesten Industrie-Regionen Deutschlands mit traditionellen Beziehungen zu Ost-Europa.


Autobahnanschlüsse:
Osendorf liegt verkehrsgünstig genau in der Mitte des Dreiecks, das aus den drei wichtigen Autobahnen:
A14 Dresden-Halle-Magdeburg-Hannover
A9 München-Halle-Berlin
A38 Leipzig-Halle-Göttingen-Kassel
A143 Westumgehung von Halle gebildet wird (Entfernungen zu den 3 Autobahnen je zwischen 8 - 11 km).

Flughäfen:
Die Entfernung von Osendorf zum Interkontinental-Flughafen Halle-Leipzig beträgt ca. 15 km, zum Flughafen Halle-Oppin (Kleinere Flugzeuge und Hubschrauber) ca. 20 km.

Hafen Halle-Trotta:
Der Hafen Halle-Trotta im Norden der Stadt hat Anschluss an alle europäischen Wasserstraßen und Seehäfen (Entfernung von Osendorf ca. 12 km.)

ICE-Bahnanschlüsse:
Die Stadt Halle hat alle ICE Anschlüsse zu den wichtigsten deutschen Großstädten wie Hamburg, Berlin, München, Hannover, Frankfurt.

Home Kontakt Impressum